Herzlich willkommen, liebe Kinder ... hier bei uns ...

Herzlich willkommen, liebe Eltern, herzlich willkommen, alle Familien und Freunde.

Ein reges Treiben herrschte bei uns am Einschulungstag schon seit dem frühen Morgen.

Alles sollte an diesem "großen Tag"perfekt sein für unsere Schulanfänger und ihre Gäste. Die Turnhalle für die Aufführung festlich geschmückt, die Lieder und Texte noch mal schnell geprobt, die Klassenzimmer liebevoll vorbereitet, das Eltern-Café fein herausgeputzt ... alle waren gut gelaunt und gleichzeitig aufgeregt ...

Ganz viele kleine und große Herzen konnte man laut klopfen hören ...

Einschulung am 05. September 2015

Das Theaterstück vom kleinen Willi, der für seinen ersten Schultag noch ein bisschen Mut braucht, war von vielen lustigen Liedern umrahmt, bei denen das Publikum begeistert mitswingte. Mit welcher Vorfreude die Schulanfänger von ihren Mitschülern empfangen werden, war schon bei den ersten Klängen des Begrüßungsliedes für alle klar.

"Du findest viele Freunde hier ... nur Mut!" ... das traf genau den richtigen Ton.

Nach Morgen-Yoga und Buchstaben-Rap war die ganze Aufregung (fast) wie weggeblasen, so dass alle gemeinsam ausgelassen das Lied "Heute bin ich froh" anstimmen konnten. Während Eltern und Gäste von unserem Förderverein im Eltern-Café verwöhnt wurden, erlebten die Schulstarter mit ihren Lernpaten ihre erste Unterrichtsstunde.